Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Black & Decker Laubsauger – Elektro Modelle für einen geräuscharmen und effizienten Einsatz

Black & Decker LaubsaugerElektrowerkzeuge liegen bei Heim- und Handwerkern im Trend. Die Kombination aus einfacher Bedienbarkeit, hohem Anwendungskomfort und annehmbarer Effizienz machen die steigende Beliebtheit aus. Darüber hinaus gelten Sie als umweltfreundlicher als beispielsweise Laubsauger Benzin Modelle. Das Unternehmen Black & Decker hat sich auf Entwicklung und Produktion von Elektrowerkzeugen spezialisiert. Nach der Gründung im Jahr 1910 hat sich der Hersteller immer wieder zu großen Innovationen hinreißen lassen. Heute gibt es neben Werkzeugen für den Heimwerker bei Black & Decker auch eine Auswahl an Gartengeräten. Wir möchten Ihnen hier zeigen, welche Modelle in einem Black & Decker Laubsauger Test bedacht werden, welche Unterschiede es gibt und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

Black & Decker Laubsauger Test 2020

Ergebnisse 1 - 7 von 7

Sortieren nach:

Überblick über das Black & Decker Laubbläser Angebot

Black & Decker LaubsaugerWie bereits erwähnt, hat sich Black & Decker in erster Linie auf Elektrowerkzeuge spezialisiert. Dieser Ausrichtung bleibt das Unternehmen auch weiter treu und setzt diese ebenso im Bereich der Black & Decker Laubbläser um. Demnach gibt es bis jetzt kein Black & Decker Laubsauger Benzin Modell. Die Elektro Laubsauger werden alle als Akku Laubsauger angeboten. Sie arbeiten also kabellos und sind demnach besonders flexibel.

TIPP: Da die Laubsauger elektrisch sind, sind sie auch deutlich leiser. Sie werden deswegen auch nicht so schnell als störend wahrgenommen wie es bei den benzinbetriebenen Modellen der Fall ist.

Die Black & Decker Laubbläser und Sauger gibt es in zwei grundlegenden Varianten. Zum einen gibt es den reinen Laubbläser, zum anderen können Sie sich hier auch für kombinierte Geräte im Online Shop entscheiden. So können Sie zwischen Saug- und Blasfunktion wechseln, weshalb Sie immer bestens vorbereitet sind.

Laubsauger von Black & Decker günstig kaufen: Diese Modelle gibt es

Wenn Sie einen Black & Decker Laubsauger kaufen wollen, treffen Sie auf ein recht überschaubares Angebot, wodurch es aber auch sehr leicht fällt, die verschiedenen Modelle miteinander zu vergleichen.

Wir fassen die wichtigsten Merkmale der fünf aktuellen Modelle für Sie zusammen:

Modell Hinweise
GWC54PC Da dieser Laubsauger elektrisch arbeitet, gilt er als besonders umweltfreundlich und nachhaltig. Bei dem Black & Decker Laubsauger Akku handelt es sich um ein 54V Lithium-Ionen-Modell, das Ihnen nicht nur eine recht lange Einsatzzeit ohne Kabel verspricht, sondern von dem Hersteller auch mit einer hervorragenden Blasleistung kombiniert wird. Das Blasvolumen je Stunde liegt hier bei rund 510 m³.
GWC54PCB Dieser Akku Laubsauger ist dem ersten Modell sehr ähnlich. Auch hier wird ein innovatives Akkusystem verwendet. Er hat ein recht hohes Blasvolumen und ist mit einem guten Black & Decker Laubsauger Akku versehen, weshalb er auch auf großen Grundstücken einen zuversichtlichen Dienst verrichtet.
GWC1820PC Dieser Akku Laubsauger von Black & Decker fällt schon im ersten Moment durch seine recht handliche Bauweise auf. Das Lithium Ionen System begeistert hier im Laubsauger Black & Decker Test durch seine 18V. Zu den Besonderheiten gehört hier die Powercommand Boost Funktion. Hier können Sie bei Bedarf noch einmal für zusätzliche Blaskraft sorgen und können damit auch nassem Laub den Kampf ansagen.
GWC1800L20 Dieser Elektro Laubsauger wird als Akku Luftbesen angeboten. Er arbeitet mit 2,0 Ah und besitzt einen 18V Akku. Mit Akku ist er flexibel in Vorgärten und auf Wegen einsetzbar. Es gibt ihn allerdings nicht mit Fangsack. Auffallend ist bei diesem Laubbläser die spezielle Gehäuseform, durch die er leise im Betrieb ist.
GW3600L20 Es lohnt sich durchaus, wenn Sie diesen Black & Decker Laubsauger kaufen. Er wird mit Black & Decker Laubsauger Fangsack angeboten. Durch die integrierte Häckselfunktion und den leistungsstarken Motor kann der Laubsauger die Blätter direkt zerkleinern. Der Black & Decker Laubsauger Fangsack kann damit deutlich mehr Laub aufnehmen. Auch hier kommt ein hochmodernes Akku System zum Einsatz.

TIPP: Es lohnt sich durchaus, wenn Sie einen Elektro Laubsauger mit Häcksler kaufen. Das spart gerade bei großen Laubmengen Zeit und erhöht den Bedienkomfort maßgeblich.

Vor- und Nachteile eines Black & Decker Laubsaugers

  • Akkumodelle für viel Flexibilität
  • hoher Bedienkomfort, einfacher Betrieb
  • wahlweise mit Häckselfunktion für mehr Komfort während der Nutzung
  • günstige Preise
  • zuverlässige Versorgung mit Ersatzteilen
  • keine leistungsstarken Benzinmodelle
  • Akkukapazität schränkt Bedienmöglichkeiten ein

Worauf müssen Sie in einem Laubsauger Test achten?

In der Regel können Sie die Laubsauger von Black & Decker günstig kaufen. Sie schneiden im Preisvergleich immer wieder vielversprechend ab. Trotz dem niedrigen Preis bieten sie aber auch eine gute Ausstattung. Zwar ist kein Modell fahrbar. An Ergonomie fehlt es ihnen aber trotzdem nicht und das obwohl Black & Decker auf Modelle für den Rücken verzichtet. Da die Geräte aber relativ leicht sind, ist es auch nicht wichtig, dass sie rückentragbar aufgebaut sind. Die Erfahrungen, die es zu den Black & Decker Geräten gibt, sind unterschiedlich. Es ist durchaus ratsam, wenn Sie den einen oder anderen Testbericht lesen. In einem Black & Decker Laubsauger Test fällt schnell auf, dass Ersatzteile und Laubsauger selbst an vielen Stellen angeboten werden. So können Sie hier zwischen folgenden Baumärkten wählen:

  • Obi
  • Toom
  • Bauhaus
  • Hornbach
  • Hagebaumarkt

Abschließend lässt sich sagen: Die Geräte von Black & Decker sind an sich wirklich vielversprechend. Sie sind leicht anzuwenden, durch den Elektromotor an sich sehr umweltfreundlich und bieten eine durchwachsene Leistung. Die Bewertungen der Kunden fallen hier sehr unterschiedlich aus.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welche Produkte empfehlen Sie in der Kategorie "Black & Decker Laubsauger"

Für die Kategorie "Black & Decker Laubsauger" auf Laubsauger.de kommen die nachfolgenden Produkte als Testsieger infrage:

Wie teuer sind die hier gezeigten Produkte?

Für die Kategorie Black & Decker Laubsauger haben wir Preise von 106-91 Euro gefunden. Der Durchschnitt bei Laubsauger.de beträgt demnach 88 Euro. In unserem Preisvergleich finden Sie weitere Online-Shops mit Preisen und Verfügbarkeit.

Top 7 Black & Decker Laubsauger im Test bzw. Vergleich 2020

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 7 vom Black & Decker Laubsauger Test 2020 von Laubsauger.de.

Black & Decker Laubsauger - Experteneinschätzungen, Test oder Vergleich
FotoModellTyp(en)SternePreis im ShopZum Test
Black & Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 TestBlack & Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20z.B. Laubsauger mit Häcksler, 3-in-1 Laubsauger, Akku Laubsauger3.5 Sterne (befriedigend)
ca. 154 €» Erfahrungen
Black & Decker BEBLV260 TestBlack & Decker BEBLV260z.B. Laubpuster, Elektro Laubsauger, Gartensauger4 Sterne (gut)
ca. 59 €» Erfahrungen
Black & Decker GW3031BP TestBlack & Decker GW3031BPz.B. Laubhäcksler, 3-in-1 Laubsauger, Gartensauger3.5 Sterne (befriedigend)
ca. 106 €» Erfahrungen
Black & Decker GW2500-QS TestBlack & Decker GW2500-QSz.B. 3-in-1 Laubsauger, Laubhäcksler, Laubsauger mit Fangsack4 Sterne (gut)
ca. 44 €» Erfahrungen
Black & Decker GW3030-QS TestBlack & Decker GW3030-QSz.B. Laubsauger mit Fangsack, 3-in-1 Laubsauger, Laubsauger mit Häcksler4 Sterne (gut)
ca. 91 €» Erfahrungen
Black & Decker Laubsauger GW2500-GB TestBlack & Decker Laubsauger GW2500-GBz.B. Laubpuster, 3-in-1 Laubsauger, Laubsauger mit Häcksler4 Sterne (gut)
ca. 44 €» Erfahrungen
Black & Decker GW3050-QS TestBlack & Decker GW3050-QS4 Sterne (gut)
ca. 121 €» Erfahrungen
Die Daten stammen vom 13.08.2020.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...