Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

MTD Laubsauger – die clevere Lösung

MTD LaubsaugerSeit seiner Gründung im Jahre 1932 ist das Unternehmen MTD Products Inc. in Familienbesitz und heute auf dem internationalen Markt führender Hersteller von hochwertigen Geräten zur Rasen- und Gartenpflege. So bietet auch der MTD Laubsauger eine clevere Lösung, wenn es um die bequeme Laubbeseitigung geht. Ein MTD Laubsauger Test zeigt übersichtlich, welche Vor- und Nachteile sich mit einem solchen Gartengerät verbinden und welche Unterschiede es gibt. So fällt Ihnen Ihre persönliche Kaufentscheidung leichter.

MTD Laubsauger Test 2018

Wissenswertes rund um das Unternehmen MTD 

MTD LaubsaugerGegründet wurde das Unternehmen Modern Tool and Die Company, kurz MTD von drei deutschen Auswanderern in Cleveland Ohio im Jahre 1932. Ihres Zeichens alle drei Ingenieure, begannen sie zunächst mit der Fertigung von kompletten Fensterkonstruktionen, bevor sie im Jahre 1942 mit der Fertigung von Gartengeräten begannen. Damit legten die Herren Moll, Jochum und Gerhard den Grundstein für die heutige Generation an Gartengeräten.

Nachdem 1952 der erste Rasenmäher vom Band lief, kehrte das Unternehmen MTD im Jahre 1970 zu seinen Wurzeln zurück und übernahm die deutsche Firma Ventzki GmbH. Ihre endgültige europäische Zentrale aber findet die Firma MTD schließlich 1997 in Saarbrücken, nachdem sie das Unternehmen Gutbrod übernommen hatte, welches bereits als Traditionsunternehmen für Gartengeräte einen Namen hatte.

Heute steht das Familienunternehmen MTD weltweit für moderne und hochentwickelte Gartengeräte, die von überzeugender Qualität sind.

Zur umfassenden Produktpalette von MTD gehören:

  • Rasenmäher
  • Traktoren und Aufsitzmäher
  • Elektro-Trimmer und Motorsensen
  • Benzin Motorsensen
  • Wiesenmäher und –Trimmer
  • Benzin-Vertikutierer
  • Kehrmaschinen
  • Kantenschneider
  • Kultivatoren/Motorhacken
  • Holzspalter
  • Elektro- und Benzinkettensägen
  • Laubsauger mit Häckselfunktion
  • Laubsauger/Laubbläser
  • Elektro-Häcksler
  • Heckenscheren
  • Schneefräsen

Die Unterschiede werden mit einem MTD Laubsauger Test deutlich

Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, ob Sie besser einen MTD Laubbläser oder einen MTD Laubsauger Fangsack gebrauchen können. Denn in diesem Bereich gibt es Unterschiede bei den einzelnen Produktvarianten, wie Sie nachfolgend sehen können:

Typ Variante Hinweis/Funktionsweise
MTD Laubsauger Fangsack Hierbei wird das Laub, ähnlich wie bei einem Staubsauger, aufgesaugt und mit dem Fangsack aufgefangen.

Besitzt der Laubsauger zusätzlich eine Häckselfunktion, gelangt das Laub gleich geschnitten in den Fangsack.

MTD Laubbläser
  • Laubbläser elektrisch
  • Laubbläser Benzin
  • Laubbläser, rückentragbar
Bei diesen Geräten wird das Laub nur weggepustet, wodurch sich das Rechen und Zusammentragen des Laubes erübrigt.
Kombigeräte
  • Kombigerät Benzin
  • Kombigerät Akku
Diese Kombigeräte vereinen meist sowohl Laubbläser als auch Laubsauger in sich, wodurch eine individuelle Anwendung möglich ist.

Wie ein Testbericht bei diesen praktischen Gartengeräten zeigt, eignen sich MTD Laubsauger Akku vor allem dort, wo es sich um Flächen handelt, bei denen in der Regel nicht sofort eine Steckdose in der Nähe ist. So lassen sich beispielsweise Garageneinfahrten, Balkone oder auch Terrassen mit einem Akku Laubsauger wunderbar reinigen.

Tipp: Für größere Flächen oder überall dort, wo das Laub gleich entsorgt werden muss, empfiehlt sich eher ein Elektro Laubsauger oder ein benzinbetriebener. Allerdings zeigt ein Laubsauger MTD Test , dass hierbei häufig das Kabel als nachteilig angesehen werden muss. Hingegen ist ein Laubsauger Benzin überall einsetzbar.

Ein Laubsauger MTD Test zeigt die Vor- und Nachteile auf 

Bevor man einen MTD Laubsauger kaufen möchte, sollte man sich indes über die Vor- und Nachteile erkundigen. Die verschiedenen Produkttypen kann man oftmals auch bei Obi, Bauhaus, Toom, Hornbach und im Hagebaumarkt günstig kaufen. Ein Preisvergleich lohnt sich hier also in jedem Fall, wenn man die Erfahrungen aus dem Testbericht im Hinterkopf behält.

  • Laub lässt sich mit dem MTD Laubsauger schnell und einfach aufsammeln
  • manche Geräte, hauptsächlich Laubbläser kann man auf den Rücken nehmen und ist somit wendiger und unabhängig vom Stromkreis
  • Geräte mit einem Fangsack und integrierten Häcksler zerkleinern das Laub in einem Arbeitsgang schnell und praktisch
  • Laubsauger mit Akku sind besonders komfortabel, da kein Kabel beim Arbeiten im Weg ist
  • einfache Handhabung
  • bietet Zeit- und Arbeitseinsparung
  • in verschiedenen Varianten erhältlich
  • nicht alle Geräte arbeiten geräuscharm
  • ein benzinbetriebener Motor sorgt für größere Umweltbelastung
  • Insekten und andere Kleinstlebewesen werden mit eingesaugt

Tipp! Sie möchten einen MTD Laubsauger günstig kaufen? Sparen Sie bares Geld mit einem Preisvergleich der verschiedenen Modelle im Online Shop!

Ein MTD Laubsauger ist dennoch die clevere Lösung für Ihren Garten 

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, einen Laubsauger von MTD günstig kaufen zu wollen, finden Sie das passende Angebot im Online Shop. Denn hier stimmt der Preis nicht nur für die Gartengeräte, wie dem MTD Laubsauger Akku oder dem Laubsauger elektrisch zum Beispiel, sondern auch für die entsprechenden Ersatzteile.

Die Vorteile überwiegen eindeutig bei diesen Geräten, wie ein MTD Laubsauger Test beweist. Somit sind die wenigen Nachteile durchaus zu vernachlässigen. Nicht vernachlässigen aber sollten Sie Ihren Garten, der mit Sicherheit schon den ersten Laubbefall aufweist und dem ein Laubsauger sicher gut tun würde. Am besten überzeugen Sie sich selbst von den guten und fairen Angeboten und einem Laubsauger MTD Test . Nutzen Sie die Möglichkeit, einen MTD Laubsauger kaufen zu können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen