Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Güde Laubsauger – verschiedene Bauweisen für den flexiblen Einsatz

Güde LaubsaugerGüde gehört zu den Werkzeugmarken in Deutschland, die insbesondere mit einem günstigen Preis in Verbindung gebracht werden. Das niedrige Preisniveau macht sie gerade für den Privateinsatz sehr attraktiv. Zugleich sind die Geräte aber auch sehr handlich und lassen sich komfortabel bedienen. Neben Werkzeugen führt Güde heute ebenso eine breite Auswahl an Gartengeräten, die für die Pflege des eigenen Grundstücks eingesetzt werden können. Mit dem Güde Laubsauger können Sie sich für einen wahren Klassiker für die Gartenpflege entscheiden. Er saugt Laub zuverlässig auf oder hilft dabei, dieses an einem zentralen Punkt zu sammeln. Möchten Sie einen Güde Laubsauger kaufen, können Sie nicht nur zwischen verschiedenen Ausstattungen, sondern auch zwischen unterschiedlichen Bauweisen wählen. Wir möchten Ihnen die verschiedenen Güde Laubbläser vorstellen und Ihnen die Unterschiede, die in einem Güde Laubsauger Test auffallen, verdeutlichen.

Güde Laubsauger Test 2018

Güde setzt auf weltweite Standorte

Güde LaubsaugerSeit 1979 hat sich Güde zu einem wichtigen Ansprechpartner für Heim- und Handwerker entwickelt. Das Unternehmen betreibt mittlerweile weltweit verschiedene Produktionsstätten und kann durch die internationale Fertigung ein solides Preis-Leistungsverhältnis auf den Weg bringen. Alle Produkte werden von Güde sorgsam kontrolliert und einer umfassenden Qualitätssicherung unterzogen. Heute ist die Firma europaweit in mehr als 10 Ländern erfolgreich. Das Sortiment ist sehr umfassend aufgestellt und so finden Sie nicht nur den Güde Laubbläser, sondern ebenso Heizgeräte, diverse Stromerzeuger und Angebote aus dem Bereich der Gartentechnik.

Welche Güde Laubbläser und Sauger gibt es?

Ob im Online Shop oder dem nächsten Baumarkt: Güde Laubbläser und Sauger gibt es in unterschiedlichen Bauweisen. In den letzten Jahren haben sich hier drei grundlegende Bauarten durchgesetzt, die in verschiedenen Ausstattungen aufgegriffen werden.

Wir stellen Ihnen in der folgenden Tabelle die drei grundlegenden Formen vor:

Güde Laubsauger elektrisch Güde Laubsauger Benzin Güde Laubsauger Akku
Ist der Güde Laubsauger elektrisch, können Sie zwischen zwei grundlegende Bauweisen wählen. Es gibt die klassische Variante, die Sie während des Betriebs in der Hand halten. Ein weiteres Modell ist als Güde Laubsauger fahrbar. Er ähnelt auf den ersten Blick einem Rasenmäher und wird mit Fangsack angeboten. Soll ein Güde Laubsauger Benzin verarbeiten und Ihnen damit ein Höchstmaß an Leistung bieten, können Sie zwischen verschiedenen Modellen wählen. Es auch diesen Güde Laubsauger fahrbar. Weiterhin können Sie sich für Modelle mit Fangsack entscheiden. Der Fangsack dient der raschen Aufbewahrung des aufgesaugten Laubs. Die Benzinlaubsauger erhalten Sie in einem Laubsauger Güde Test auch mit Häcksler. Durch die Häckselfunktion können Sie hier mehr Laub im Güde Laubsauger Fangsack aufnehmen. Wenn Sie dauerhaft flexibel sein möchten, den Laubbläser aber nur hin und wieder brauchen, ist der Güde Laubsauger Akku die ideale Wahl. Da auch dieser Laubsauger elektrisch ist, ist er deutlich leiser als die Varianten mit Benzin-Motor. Weiterhin bietet er ein Höchstmaß an Flexibilität. Den Laubbläser von Güde gibt es einzeln sowie im Set mit diversem Zubehör.

TIPP: Die Akkugeräte von Güde sind bevorzugt für den Heimwerker geeignet. Die Modelle mit Benzin-Motor haben vielmehr Leistung und werden deswegen oft auch als Profigerät bezeichnet.

Welche Bauweise bietet im Laubsauger Güde Test die besten Voraussetzungen?

Angesichts der unterschiedlichen Bauweisen sind sich die meisten Verbraucher unsicher, welche die ideale Wahl ist. Pauschal lässt sich kein Angebot empfehlen. Entscheidend ist, für was Sie den Laubsauger brauchen. Möchten Sie einen Güde Laubsauger kaufen, sollten Sie also Ihren Bedarf im Blick behalten. Dabei gelten folgende Empfehlungen:

Güde Laubsauger mit Akkubetrieb

Haben Sie nur einen kleinen Vorgarten und möchten Sie nur gelegentlich Laub saugen, sind die Güde Geräte mit Akku eine gute Alternative. Sie können diese Geräte schon recht günstig kaufen. Sie werden allerdings nur als Laubbläser angeboten. Sie können diese also nutzen, um das Laub an einem zentralen Punkt zu sammeln.

Güde Laubsauger mit Benzinmotor

Im professionellen Bereich kommt es vor allem auf ausreichend Leistung an. Diese können die elektrischen Modelle in einem Laubsauger Güde Test meistens noch nicht bieten. Deswegen eignen sich für den gewerblichen Einsatz insbesondere die Sauger mit Benzinmotor. Güde setzt hier natürlich auf moderne und effiziente Motorentechnik. Sie können hier ein Güde Laubsauger Fangsack Modell wählen, können sich alternativ aber auch für einen Laubbläser entscheiden.

Güde Laubsauger mit Elektromotor

Die kabelgebundenen Laubsauger bzw. Elektro Laubsauger gibt es in unterschiedlichen Ausführungsvarianten. Güde punktet hier mit guter Leistung, flexibler Nutzung und praktischer Ausstattung. Durch die Kabel sind die Laubsauger aber nicht so flexibel einsetzbar. Sie müssen dann also in jedem Fall auf ein Verlängerungskabel ausweichen.

Vor- und Nachteile eines Güde Laubsaugers

Wir zeigen Ihnen abschließend noch einmal, welche Vor- und Nachteile Sie beim Güde Laubsauger haben.

  • Geräte mit unterschiedlichen Antriebsformen zum günstigen Preis
  • flexible Nutzung bei guter Verarbeitung
  • Ersatzteile wie Schlauch etc. auch für ältere Modelle verfügbar
  • komfortable Ausstattung
  • fahrbare Modelle für große Grundstücke
  • wenig Profigeräte verfügbar
  • Saugleistung teilweise zu gering, saugt nasse Blätter nicht mehr richtig auf

Ersatzteilangebot von Güde: Verlassen Sie sich auf einen soliden Service

Sie können sich bei Güde auf einen soliden Service verlassen. Das Unternehmen bietet Ihnen ein breites Angebot an Zubehör für Laub- und Abfallsauger. Auch wenn Sie einen älteren Laubsauger von Güde günstig kaufen, können Sie sich auf eine sichere Bereitstellung der Ersatzteile verlassen. Saugschlauch, aber auch Fangsack und anderes Zubehör werden im Falle eines Defekts zügig bereitgestellt.

Insgesamt können im Laubsauger Güde Test gleich mehrere Aspekte überzeugen. Die einfache Anwendung, der komfortable Betrieb, verschiedene Einstellmöglichkeiten und die solide Technik sprechen für dieses Angebot. Weiterhin kann Güde auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis verweisen.  Im Preisvergleich punktet die Marke immer wieder mit einem niedrigen Preis. Die Erfahrungen der Anwender fallen sehr unterschiedlich aus. Hier lohnt es sich durchaus, den einen oder anderen Testbericht genauer zu lesen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen